We Do

Apply now!

Bewerbungsfrist Master Studium: 15. März 2019
Mehr zum Studiengang
Download Master Anmeldeformular

How can we help you to envision our master of fine arts, besides listing its formal traits? See it as a wave, a wave of cooperation that makes you feel part of a milieu in which the substance of the political becomes present through not only questions about nature, gender, and ethnicity, but also the care we take in making art, in understanding the conditions that determine the present and the future of the many different artistic communities of today.

WE ARE / KUNST

welcome

Wie stellt man ein Kunstinstitut vor? Das ist wohl die schwierigste Aufgabe für einen Ort, der so vieles ist: eine Institution mit Normen und Regeln und eine Gemeinschaft mit Eigenheiten und Stimmungen. Auch heute erscheint es immer noch als ein Luxus, diese beiden Elemente miteinander zu verbinden, sowie mit den Kursen, dem Unterrichten, dem Lernen, der Entdeckung des eigenen Selbst und der eigenen Praxis durch die Begegnung mit anderen.

Follow us on Facebook

We are
social

WE DO

Art Talk: RAFAEL GRASSI-HIDALGO

20. Februar 2019, 17:30
Ateliergebäude, Raum A 0.11

der TANK

Kaspar Müller
Rendering of service in the pitch of the bruise

23. Februar bis 3. März 2019

Eröffnung: Freitag 22. Februar 18:00
Opening: Friday, February 22, 6pm

Kuratiert von Roman Kurzmeyer

Discourse

Promise No Promises: The Podcast!

A podcasts series produced jointly by the Art Institute and Instituto Susch / Art Stations Foundation CH

Promise No Promises is a podcasts series produced by the Women’s Center for Excellency, a research project between the Art Institute and the Instituto Susch—a joint venture with Grażyna Kulczyk and Art Stations Foundation CH.

Diskurs

ART TALKS

Art Talks ist der Titel der öffentlichen Vortragsserie, die während dem Semester jeden Mittwoch am Institut Kunst stattfindet. Auf kollektive Weise reagiert die Vortragsreihe auf das Bedürfnis mit den Studierenden und einer allgemeinen Öffentlichkeit die heutige Kunstpraxis zu hinterfragen und die Ergebnisse dieser Reflexion gemeinsam zu teilen.