Fachhochschule
Nordwestschweiz
Hochschule für
Gestaltung und Kunst

Institut Kunst

Freilager-Platz 1
Postfach 22
4023 Basel

T +41 61 228 40 77
info.kunst.hgk@fhnw.ch

Newsletter
Twitter
Facebook

Impressum
Archiv

Johannes Willi 

Künstler

 

 

Johannes Willi ist Künstler. Von 2011 bis 2013 initiierte und leitete er den Ausstellungsraum Hinterhof OOffspace. Johannes ist Co-Gründer und Organisator von I Never Read, Art Book Fair Basel (www.ineverread.com). Zu den aktuellen Einzelausstellungen gehören Kunstmuseum Basel Gegenwart (2016) und Kunstmuseum Luzern in Zusammenarbeit mit dem Lucerne Festival (2015). Zuletzt stellte er in Gruppenausstellungen in der Kunsthalle Basel (2015), im Kunsthaus Hamburg (2016), bei den Parallel Events Manifesta 11 Zürich (2016) und in der Kunsthalle Palazzo Liestal (2015) aus.

 

Vergangene Ausstellungen als Teil des Künstlerkollektivs Juice & Rispetta sind Index Art Book Fair im Museo Jumex in Mexico City (2016), bei Urgent Paradise in Lausanne (2015), Museo Musica Bologna (2015). 

 

Im November 2015 zeigte Johannes im TANK die installative Arbeit Tree (Abies Alba). Unter diesem Link gehts zur Ausstellung. 

 

 

TREE_1

 

 

Bildschirmfoto 2015-10-09 um 11.44.09 


Institut Kunst
Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst

Freilager-Platz 1, Postfach 22, 4023 Basel, T +41 61 228 40 77
info.kunst.hgk@fhnw.ch, www.fhnw.ch/hgk/iku

Impressum, Archiv, Newsletter, Facebook, Twitter

icon_institut-kunst_salmon2

 

 

i_institut-art-talks


i_institut-kunst_fbook