• Las Meninas and Wunderland, Installationview, Haus für Kunst Uri

  • Liquid Landscape, Installationview, Museum Bärengasse Zürich

  • Liquid Landscape, 2016

  • Liquid Planet, 2017

  • Phenomenon, photographic wallpaper, Installationsansicht Kunsthalle Mulhouse, 2019

  • Liquid Landscape, Installationsansicht Kunsthalle Mulhouse, 2019

  • Untitled, Installationsansicht Cercle Cité, MNHA, Luxembourg, 2019

  • Liquid Planet, Installationsansicht Kunsthaus Baselland, 2018

Katrin Freisager

Dozentin Bachelor und Master

Forum Kunst, Mentorate, Workshop Fotografie

Für Katrin Freisager bedeutet Fotografie die Produktion einer eigenen Welt, die durch den gezielten Einsatz dieses Mediums eine Verbindung zur Realität herstellt, um tiefer in die Fiktion einzutauchen.

Katrin Freisager lebt und arbeitet in Zürich. Sie studierte Fotografie an der ZHDK in Zürich.

Ihre Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen im Kunsthaus Zürich, Fotomuseum Winterthur, Casino Luxembourg, Kunsthaus Aarau, Kunsthaus Baselland, Kunstmuseum Bern, Forum Stadtpark Graz, Rencontres Internationales de la Photographie Arles, Helmhaus Zürich, Städtische Galerie Dresden, Galerie Sztuki Krakow, NBK Berlin, Fotomuseo Bogota, MAC’s Musée des Arts Contemporaines Belgium, MUDAM Luxembourg, Grey Art Gallery New York, Haus für Kunst Uri und demnächst im Oboro Artist Center Montreal, Kanada. Für ihre Arbeit erhielt sie mehrere Preise und Stipendien, darunter den Leistungspreis der ZHDK, das Stipendium der Stadt Zürich, den Swiss Art Award, das Stipendium des Kantons Zürich, den World Press Photo Award und Kunst am Bau.

Sie erhielt ausserdem Künstleraufenthalte in New York und London. Über mehrere Jahre war sie Mitglied des Vorstands der Kunstkommission der Stadt Zürich. Ihre Arbeiten sind Teil mehrerer Museen und öffentlicher Sammlungen.

katrin.freisager@fhnw.ch
www.katrinfreisager.com