Institut Kunst
Hochschule für Gestaltung und Kunst
Fachhochschule Nordwestschweiz

Atelier Gebäude A 1.10
Oslo-Strasse 3
4142 Münchenstein b. Basel

Tram 11, Station Freilager
T +41 61 228 40 77 
info.kunst.hgk@fhnw.ch
fhnw.ch/hgk/iku
institut-kunst.ch

Postadresse:
Institut Kunst HGK FHNW
Freilager-Platz 1
Postfach
CH-4002 Basel


Newsletter
Twitter
Facebook

Impressum
Archiv

01–09.07.2017

BASIS Ausstellung 2017   

1. und 2. Jahr Bachelor

• Vernissage am 30. Juni ab 18:00 Uhr. Performances von Melvin Hasler um 19:00, 20:00 und 21:00 im Hochhaus und von Jonas Brugger um 19:30 im Oslo 10.

 

 

Hat man sich entschieden Kunst zu studieren, stößt man zuerst auf die tiefgehende Erfahrung der Freiheit, die dann in die je eigene Sprache verwandelt werden muss. Erste Versuche darin finden jedoch nicht in der Einsamkeit und nur für einen selbst statt, sondern innerhalb einer neu zu entdeckenden Gemeinschaft von Künstler_innen. Künstler_innen als Lehrer_innen und Student_innen als Künstler_innen formen dabei gemeinsam und beinahe vom ersten Tag an das Institut. Zwischen der Arbeit, die im Atelier getan wird, und den gewaltigen Anstrengungen, diese beständig aufs Neue zu sozialisieren, entwickelt sich eine Choreographie. Die sehr frühe Präsentation von Arbeiten wird mit der Produktion selbst synchronisiert; die Zeit, die man alleine verbringt, mit der Entdeckung möglicher Zusammenarbeiten und Übereinstimmungen angereichert. Beim Lernen geht es nicht bloß darum Fähigkeiten zu erwerben, sondern man macht die Entdeckung, dass sich das Denken auf physische Weise ereignet und sich die Erfahrung von Materie und Material dabei verändert. Und dazu gehört auch, das Politische und das Leben selbst in einem weitaus breiteren Sinn als bisher wahrzunehmen. Deshalb ist diese Ausstellung etwas sehr Wichtiges, nicht allein deshalb, weil es zu einem Zusammentreffen mit einem Publikum kommt, sondern weil hier die Möglichkeit realisiert wird, dieses erste und zweite Jahr an der Kunsthochschule zu betrachten und zu interpretieren – und zwar durch die In-Beziehung-Setzung der eigenen Arbeit zu den Arbeiten all der anderen, die diesen Augenblick mit euch und uns allen teilen. Kuratiert von einer Gruppe von Künstler_innen, die im Forum lehren – diesem fruchtbaren Ort, an dem der Austausch zwischen den meisten Bachelor-Student_innen stattfindet –, bietet diese Ausstellung den Bachelor-Student_innen des ersten und zweiten Jahrgangs Gelegenheit, ihr Kunstschaffen den anderen Student_innen, dem Campus und der allgemeinen Öffentlichkeit vorzustellen.

 

Nehmt teil, kommt vorbei!

 

 

mit Osama Al Rayyan, Linus Baumeler, Louise Bozelec, Iris Brodbeck, Jonas Brugger, Matthias Büchel, Anna Bühler, Leonardo Bürgi, Tijana Djalovic, Georg Faulhaber, Marina Fehr, Gerome Gadient, Fabian Gemperle, Jérémy Gigandet, Leolie Greet, Melvin Hasler, Marc Hirt, Cyril Hübscher, Claudia Jenni, Katharina Kemmerling, Manuel Köchli, Mario Kull, Laura Küng, Stephanie Künzli, Till Langschied, Shani Rhian Lawrence-Downey, Benjamin Lenz, Mathias Lüscher, Laura Lüthi, Vera Obertüfer, Timo Paris, Sebastien Rück, Svenja Schennach, Jonas Schulenburg, Angèle Siegenthaler, Fabio Sonego, Angela Staffelbach, Gregory Stäuble, Simone Steinegger, Timothée Verheij, Jodok Wehrli, Andrea Wenger, Davide Wouda, Dario Zeo

 

 

Ausstellungsorte: 

  • der TANK
  • Ateliergebäude A 0.11 und A -1.03
  • Hochhaus D 0.05 (Empfang)
  • Oslo 10

 

Öffnungszeiten: 

  • 1. und 2. Juli, 11:00–17:00
  • 8. und 9. Juli, 11:00–17:00
 
 
 
 
 
ba-show-2017_digital

Institut Kunst
Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst
Atelier Gebäude A 1.10, Oslo-Strasse 3, 4142 Münchenstein b. Basel

Tram 11 Station Freilager, Freilager-Platz 1, Postfach 22, 4023 Basel
+41 61 228 40 77, info.kunst.hgk@fhnw.ch, fhnw.ch/hgk/iku, institut-kunst.ch

Postadresse:
Institut Kunst HGK FHNW, Freilager-Platz 1, Postfach, CH-4002 Basel


Impressum, Archiv, Newsletter, Facebook, Twitter

icon_institut-kunst_salmon2

 

 

i_institut-art-talks


i_institut-kunst_fbook